Warm up

Emotionen erleben. Das Startprogramm mit jeder Menge Fahrspass.

Warm-up ist ein wichtiger Moment für jeden Rennfahrer. Es bietet ihm die Gelegenheit, sich mit der Rennstrecke vertraut zu machen, das Fahrzeug aufzuwärmen und ein letztes Mal auf Herz und Nieren zu testen. Danach gibt es für ihn nur noch eins: Gas geben.
Das Master Maserati Warm Up bildet das Einstiegstraining für Maserati Kunden, die auf der Rennstrecke ihr fahrerisches Können mit High-Performance-Modellen unter Anleitung von hochqualifizierten und erfahrenen Instrukteuren perfektionieren möchten. Fahrsicherheit und Fahrspass stehen an erster Stelle. Selbstverständlich mit der unnachahmlichen Faszination von Maserati.
Der Kurs bietet einen eintägigen Kompakteinstieg in die Maserati Welt.
Auf Wunsch ist am Vormittag eine Werksbesichtigung in Modena, wo die weltberühmten Sportwagen entwickelt und gebaut werden, möglich. Am späten Vormittag steht die Rennstrecke in Varano de’ Melegari, Standort der Master Maserati Fahrtrainings, auf dem Programm. Hier erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit der gesamten Maserati Modellreihe vertraut zu machen: der GranTurismo, der MC Stradale, der neue Quattroporte, der Ghibli und der GranCabrio stehen als Trainingsfahrzeuge bereit.
 

Teilnehmerzahl: 24 pro Kurs, aufgeteilt in drei bis vier Gruppen mit je sechs bis acht Teilnehmern.
Kursdauer: 1/2 Tag auf der Rennstrecke

    AnfangsdatumEnddatumStandort
    21/04/201621/04/2016Varano de' MelegariRegistrieren
    09/06/201609/06/2016Varano de' MelegariRegistrieren
    13/09/201613/09/2016Varano de' MelegariRegistrieren

    PREISE

    KURS


    FAHRER: € 1.250 (inkl. MwSt.)*. Im Preis inbegriffen: 1/2 Tag auf der Rennstrecke, Versicherung, Mittagessen, Open Bar und Maserati Erinnerungspräsent.

    BEGLEITPERSON: € 250 (inkl. MwSt.)*. Im Preis inbegriffen: Versicherung, Zutritt zum Streckenkurs, Mitfahren im Trainingsfahrzeug, Mittagessen im Autodrom, Open Bar und Maserati Erinnerungspräsent.

    *Übernachtung und Transfer nicht im Preis inbegriffen

    Die praktischen Übungen umfassen mehrere Sektionen, in denen die optimalen Fahrtechniken für Strasse und Rennstrecke vermittelt werden.
    In einem ergänzenden Test zur Fahrzeugbeherrschung wird das fahrerische Können der Teilnehmer überprüft, das in den höheren Master Maserati Trainingslevels vervollkommnet werden kann.

    Ein Team von erfahrenen Instrukteuren, die ehemalige Profi-Rennfahrer sind, weist in GT-Fahrtechniken mit High-Performance-Fahrzeugen ein.
    So kann der Teilnehmer unter Anleitung des mitfahrenden Instrukteurs schrittweise die eigene Fahrtechnik verbessern, um typische Fahrsituationen im Alltag erfolgreich zu meistern.
    Das Warm Up Training vermittelt die Grundlagen für alle höheren Trainingslevels des Master Maserati Programms.